Eksotik Meksotik 

Mitsune ist ein dynamisches World Fusion Experiment das mit Emotionen weckt, mit Folklore-Elementen spielt und Grooves entwickelt, die dafür gemacht sind Körper zu bewegen.

Das wichtigste Instrument ist in dieser Konstellation das Tsugaru shamisen – ein 3-saitiges Instrument aus der japanischen Volkstradition, dass früher bevorzugt von blinden Mönchen gespielt wurde. 

Die Mitglieder der Band aus Japan, Deutschland, Australien und Griechenland bringen einen energiegeladenen Mix aus neu interpretierten japanischen Folksongs, virtuosem modernem Repertoire und Originalkompositionen, die durch den Sound des Mittleren Osten beeinflusst sind. 

GOOD MONACO SPENDENBEITRAG FÜR DAS KONZERT AM 18.03.22 

Eksotik Meksotik 
de_DEDeutsch