Monaco Jazz Club

Der Monaco Jazz Club ist das neue Netzwerk für Jazz-Musiker und Jazz-Fans in München. Jazz war in jeder Zeit immer die modernste und freieste Musikform und gab die entscheidenden Impulse für die populäre Musik. Das ist bis heute so. Jazz Musiker sind nicht nur Sidemen (Kamasi Washington‘s Band), sondern auch die Produzenten (Terrace Martin) von Nummer eins Hip Hop Alben wie Kendrick Lamar’s „To Pimp a Butterfly“. Die Szene in Chicago um Makaya McCraven definiert „free“ neu mit virtuosen Beats, die einen klaren Bezug zu den elektronischen Beats haben.
In unserer Stadt leben viele Jazz Musiker von Weltniveau. Mit Ihnen wollen wir den Jazz als Modernisierer in der zeitgenössischen Musik feiern und zusammen mit Musikern wie Fans ein Netzwerk aufbauen, um dem Jazz mehr Raum in der urbanen Kultur einzuräumen. Zusammen werden wir in Live-Sessions, Konzerten und Recording-Sessions die Energie des Jazz erlebbar machen und mit dem Vorurteil aufräumen, dass Jazz eine Musikform von gestern ist. Im Vordergrund stehen daher vor allem neue Kompositionen, die von bestehenden und auch durch das Netzwerk gebildete Formationen gespielt werden.
Neben dem Streaming und Live Studio im Büro von Aqua Monaco in Haidhausen, das dem Monaco Jazz Club als Heimat zur Verfügung steht, unterstützt Jan Krause mit seinem Studio den Verein. Hinzu kommen Bars, Clubs, Restaurants und Hotels, die Ihre Räume als Venues zur Verfügung stellen. Den Anfang macht das Hotel Bachmair Weissach am Tegernsee mit einer Reihe von Quartetten, die der musikalische Direktor des Monaco Jazz Clubs zusammengestellt hat. Im Studio von Aqua Monaco werden Sessions mit Original Recordings aufgezeichnet, die anschliessend auf der Monaco Jazz Club Website frei verfügbar sind.
Neben Götz Grünberg (Tenor Sax) und Jan Krause sind Alexander Haas, Pascal Royla und die Gründer von Aqua Monaco Gründungsmitglieder des Monaco Jazz Club. Gemeinsam wollen wir den Jazz Musikern in München eine neue Stimme geben und sie durch neue Auftrittsorte und mehr Konzerte noch mehr im kulturellen Leben der Stadt verankern.

Der Verein

Der Monaco Jazz Club soll in Zukunft als eingetragener Verein agieren. Momentan befinden wir uns in der Gründungsphase. Schickt uns eine Mail wenn ihr an einer Mitgliedschaft interessiert seid:

→ post@monacojazzclub.org

Termine

14. Februar
MIZU Bar im Resort Bachmair Weissach

Götz Grünberg, Saxofon
Paul Brändle, Gitarre
Andreas Kurz, Bass
Bastian Jütte, Schlagzeug

14. März
MIZU Bar im Resort Bachmair Weissach

Götz Grünberg, Saxofon
Tino Derado, Piano
Andreas Kurz, Bass
Heinrich Köbberling, Schlagzeug

4. April
Live Jazz Sessions
im Cord Club

Sonnenstrasse 18, München
Einlass 20 Uhr Beginn 21 Uhr

11. April
MIZU Bar im Resort Bachmair Weissach

Götz Grünberg, Saxofon
Harald Kuhn, Trompete
Mathias Bublath, Orgel
Tommy Eberhardt, Schlagzeug

11. April
Live Jazz Sessions
im Cord Club

Sonnenstrasse 18, München
Einlass 20 Uhr Beginn 21 Uhr