MÜNCHENS LOKALES MINERALWASSER

Am Ende der letzten Eiszeit, vor rund 10.000 Jahren, bildete sich aus Ton und Gestein die Münchner Schotterebene. Diese natürliche Schutzschicht bewahrt das unberührte, eiszeitliche Gletscherwasser bis heute in großer Tiefe vor Verunreinigungen. Aqua Monaco wird in rund 150 Meter Tiefe aus einer Mineral- quelle gewonnen und direkt vor Ort klimaneutral in Glasflaschen abgefüllt. Vor tausenden Jahren reines Gletschereis — heute bestes Mineralwasser.

TRINK
LOKAL

Münchens lokales Mineralwasser. Aus den Tiefen der Münchner Schotterebene, nur 20 km vom Stadtzentrum, und damit lokaler als das Leitungswasser. Mehr lokal geht nicht!

EISZEITLICHES
TIEFENWASSER

Aqua Monaco kommt aus 150 Meter Tiefe. Seit tausenden Jahren ist es dort vor jeglicher Art von Verunreinigungen geschützt. Das Gletschereis aus der letzten Eiszeit ist heute bestes Mineralwasser.

PLASTIK
FREI

Für unser Mineralwasser verwenden wir ausschließlich Glas-Mehrwegflaschen. Das kommt der Umwelt zugute. Außerdem schützt Glas die Qualität und den Geschmack am besten.

KLIMA
NEUTRAL

In der Produktion und im Büro nutzen wir 100% Ökostrom. Den unvermeidlichen, restlichen CO2 Ausstoß, z.B. von Rohstoffen und Transporten, kompensieren wir mit Gold Standard Klimaschutzprojekten der UN.

JEDE FLASCHE
HILFT

Mit jeder verkauften Flasche Aqua Monaco Mineralwasser unterstützen wir gemeinnützige Projekte aus den Bereichen Soziales,
Kultur und Ökologie.
Aktuelle Projekte unter: →goodmonaco.org

BASISCH UND
AUSGEWOGEN

Mit einem Quell-pH-Wert von 7,9 liegt unser Mineralwasser im optimalen, leicht basischen Bereich. Durch die ausgewogene Mineralisierung und den reinen Geschmack auch ideal als Essens- und Weinbegleiter.